News vom Dörenwald

 


Mi 10.07. 19:30 Gesamtvorstandssitzung  "Zur Ortmühle"

 

Bitte den Termin vormerken! EHRENAMTSTAG

 

Am 24.08. 2019 veranstalten wir am auf dem Sportplatz zum ersten Mal unseren

Ehrenamtstag - Helferfest“

Bei Kaffee, Kuchen und Abendessen hoffen wir auf viele Gespräche zur Vereinsarbeit, in die Ihr ja schon eingebunden seit. Gleichzeitig möchten wir mit etwaigen neuen Ehrenamtlern in direkten Kontakt kommen und Euch unsere ersten Ideen zu einer veränderten Vereinsstruktur vorstellen.

Euer Vorstand

Urkunde DFB-Doppelpass 2020
Die geehrten und verdienten Mitglieder der SV Diestelbruch-Mosebeck e.V. bei der Jahreshauptversammlung Jan. 2019 im Alten Krug

Jahreshauptversammlung der SV Diestelbruch-Mosebeck e.V.

 

Der Saal im Alten Krug war gut gefüllt, als der stellvertretende Vorsitzende Leo Lüke die Versammlung eröffnete. Nach der Begrüßung und Vortrag der ersten Tagesordungspunkte konnten verdiente Mitglieder geehrt werden.

 

Außerordentlicher Dank geht an Carsten Schmidt. 14 Jahre hat er als 1. Vorsitzender den Verein geleitet und geprägt. Im September 2018 hat er den Vorsitz aber aus privaten Gründen abgegeben. Vor seiner Zeit als 1.Vorsitzender war er bereits Fußballabteilungsleiter und stellvertretender Vorsitzender, Sporthaus- und Platzwart und Gastgeber vieler Veranstaltungen.

Er ist ein Macher, der Verein sein Ding. Die Fußballer spielen seit 2 Jahren auf dem neuen Kunstrasenplatz am Dörenwald. Dieses Projekt dazu „Asche für Grün“ wurde von Carsten Schmidt federführend angeschoben, begleitet und umgesetzt. Danke, auch dafür.

Nach diesen Worten vom Ehrenvorsitzenden Werner Klaas gab es aus der Versammlung großen Applaus.

 

Für 20-jährige Mitgliedschaft wurden Andre Bruckmann, Ingo Goldhammer, Henning Raschke und Detlef Schröder geehrt.

Schon 40 Jahre sind Reinhard Deus und Anette Schäfertöns dabei.

Auf eine Mitgliedschaft von 60 Jahren schauen Armin Becke, Günther Berkemeier, Karl-Heinz Blöß, Fritz Flake, und Helmut Prasse zurück.

Diese lang verdienten Mitglieder wurden mit einer Urkunde und Nadel geehrt.

Aber für 70 Jahre Mitgliedschaft im Verein bekam Adolf Schäfertöns einen großen Blumenstrauß überreicht.

 

Danke sagte der Vorstand für 20 Jahre Leitung der Abteilung Volleyball an Susanne Richter und ihren Vertreter Dietmar Bobe. Sie haben mit Ihrer Mannschaft erfolgreich an vielen Turnieren teilgenommen. Während ihrer Amtszeit wurde auch das Beach-Volleyballfeld im Dörenwaldstadion gebaut. Dadurch konnte im Sommer das Sport- und Freizeitangebot des Vereins um Beach-Volleyball erweitert werden.

Für sein langjähriges Engagement bei dem vom SV-Diestelbruch-Mosebeck ausgerichteten Detmolder Herbstlauf bekam Bernd Lange ebenfalls ein Dankeschön vom Vorstand. Er ist mit im Orga-Team und organisiert das Wettkampfbüro.

 

Das Thema Vorstandsarbeit und Ehrenamt wurde in den anschließenden Beiträgen erläutert und auch beworben. Der Appell zur Mitarbeit in den Abteilungen und im Vorstand geht an alle, die mit dem Verein zu tun haben. Sportverein kann nur funktionieren, wenn Mitglieder sich engagieren.

Die finanzielle Situation des SV wurde von Lutz Sundhoff im Kassenbericht vorgestellt. Er konnte auch wieder für das vergangene Jahr eine ausgeglichene Bilanz vorlegen.

 

Michael Cucciara wurde als weiterer stellv. Vorsitzender von der Versammlung gewählt. Er wird im Vorstand seinen Arbeitsschwerpunkt auf die Fußballabteilung legen.

Der Posten des 1. Vorsitzenden bleibt vakant. Dazu die Stellungnahme von Leo Lüke: Die Aufgaben des 1.Vorsitz werden im kommenden Jahr unter den restlichen Vorstandsmitgliedern aufgeteilt. Aber wir sind zuversichtlich, bei der nächsten Mitgliederversammlung einen neuen Vorsitzenden wählen zu können.

A-Jugend, Jan. 2019

SENSATION❗️❗️❗️

Unsere A-Jugend gewinnt als erste Mannschaft die Hallenkreismeisterschaften im Futsal und qualifiziert sich somit für die westfälischen Hallenmeisterschaften.
Ungeschlagen marschieren die Dörenwaldjungs von Jan Meier durch das Turnier.

Hier die Ergebnisse:
1:0 SVE Jerxen Orbke
1:0 SF Oesterholz-Kohlstädt
1:1 VFL Hiddesen
2:1 TSV Horn
2:0 JSG Hügelland

1. Platz: SV Diestelbruch-Mosebeck
2. Platz: VFL Hiddesen
3. Platz: SVE Jerxen-Orbke

Glückwunsch und viel Glück in der nächsten Rund!

Birgit Lange bei der Preisverleihung FLVW Detmold 30.11.2018

Birgit Lange wurde für ihren ehrenamtlichen Einsatz für den SV Diestelbruch-Mosebeck mit dem Ehrenamtspreis des FLVW Detmold auszeichnet.

Birgit ist als Abteilungsleiterin der Leichathletik und Laufgruppe tätig. Ihr besonderes Anliegen ist die Ausrichtung des Herbstlauf.

Der Herbstlauf ist mittlerweile mit ca. 500 Teilnehmern ein echtes Großereignis und ein Aushängeschild für den Verein und für die Region.

Birgit macht weiter so!

37. Detmolder Herbstlauf, Bericht der LZ

Detmolder Herbstlauf, Bericht der LZ 12.11.2018
Bericht der LZ vom 09.11.2018
Alle Spiele auf einen Blick
Sportplatzsperrungen
Zum Spielplan Tischtennis

               Partner

Druckversion Druckversion | Sitemap
© SV Diestelbruch-Mosebeck e.V.